Weltlachtag 2019 Einladung

Einladung zum Weltlachyogatag 2019:
Weltfrieden ist ein Spiegel unserer Fähigkeit oder Unfähigkeit zu verzeihen und zu lieben.
Wir sehnen uns alle nach Liebe und Frieden. Der Weltfrieden hat tatsächlich direkt etwas mit uns selbst zu tun.  Wir ALLE können durch unsere Art und Weise zu leben und zu handeln, diesen von allen ersehnten Frieden und Zustand der Liebe erschaffen. Das ist viel Arbeit und diese Arbeit fängt in uns selbst an. Frieden fängt in unseren Familien und in unserer unmittelbaren Umgebung an. Wir wollen alle grundsätzlich Frieden, führen aber bewusst oder unbewusst kleine und grössere Kriege in den eigenen Famlien, auf unserer Arbeitststelle und in der Nachbarschaft. Menschen führen ständig und überall Kriege.
Lass uns damit aufhören.  Wir werden jeden Tag und in jeder möglichen Situation  gefordert uns für den Frieden zu entscheiden. Es sind zum Beispiel schon die Wörter, die wir wählen, die einen Unterschied machen. Es sind unsere einfachen alltäglichen Handlungen, die für Frieden sprechen können.
Für den Frieden zu stehen ist eine Lebenseinstellung. Es bedarf Disziplin und viel Arbeit an einem selbst.
Sei ein Friedenskämpfer. Erkläre dich bereit, deine inneren Monster zu besiegen und Verzeihung, Frieden und Liebe einen Platz zu geben.
Am Weltlachttag wird um 14 Uhr weltweit für den Weltfrieden  gelacht. Möge Brüderlichkeit und Freundschaft unsere Welt aufblühen lassen. Mögen alle Menschen in Frieden leben und glücklich sein.
Sonntag 05.05.2018  Uhrzeit: 13:45 – 14:15
Ort Neptunbrunnen Marktplatz, 72250 Freudenstadt
Veranstalter: VHS Freudenstadt. Leitung:  Anna Karina Cassinelli Vulcano, Yogalehrerin
Weitere Infos: VHS-KreisFDS
Namaste,
Anna
2019-05-09T19:12:19+02:00
This website uses cookies and third party services. Ok